Fortbildungsveranstaltung

Stellenwert des Disease Management in der Behandlung des Diabetes mellitus Typ 2

am 9. Oktober 2002, 18.00 Uhr

im Konferenzraum des Krankenhauses Freital

Bei der koronaren Herzerkrankung sowie einigen onkologischen Krankheitsbildern hat das Disease Management Einzug gefunden. Aber auch die aktuelle Rechtsverordnung zum DMP des Diabetes mellitus Typ 2b hat in den letzten Wochen in der Öffentlichkeit große Diskussionen in Gang gesetzt. Wir wollen im Rahmen unserer Fortbildung mit Ihnen einerseits über Inhalt und Auswirkungen des DMP Diabetes mellitus Typ 2b sprechen, zum anderen aber auch die von der Deutschen Diabetesgesellschaft erarbeiteten evidenz-basierten Richtlinien zum Vergleich heranziehen. Wir hoffen, dass zusammen mit unserem Referenten eine rege Diskussion zustande kommt und Ihre Fragen hierzu umfassend diskutiert werden können. Wir hoffen auf eine rege und aktive Beteiligung Ihrerseits und freuen uns jetzt schon auf Ihren Besuch.

Ein Imbiss wird anschließend gereicht.

Referent:

Prof. Dr. med. Haupt, Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin, Klinikum Bad Kissingen

Hier können Sie sich bis zum 27.09.2002 anmelden:

Krankenhaus Freital GmbH
Sekretariat Medizinische Klinik 1
Bürgerstraße 7
01705 Freital
Tel. (0351) 646-6341
Fax (0351) 646-7010